Perlenschmuck 

Iona

Schwarze Tahitiperlen Weißgoldohrring Iona - (Weißgold 750) Ohrring

3.848 €

Annette

Schwarze Tahitiperlen Weißgoldohrring Annette - (Weißgold 750) Ohrring

370 €

Perlenschmuck - zeitlose Eleganz in vollendeter Form

Filigran gearbeiteter Schmuck aus Perlen besticht mit einem unvergleichlichen Charakter, der edle Produktstandards und luxuriöse Eleganz vereint. Dabei eignet sich das zarte Geschmeide für den pompösen Auftritt ebenso, wie für den individuellen Look, der modischen Purismus zelebriert. Dieser Facettenreichtum zeichnet Perlenschmuck als treuen Begleiter in Sachen rundum gelungener Look aus - veredelt mit einer naturverwöhnten Note.

Die unterschiedlichen Ausführungen von Perlenschmuck

Neben klassisch-runden Schmuckstücken aus Perlen erfreuen sich ebenso symmetrische und barocke Schätze einer regen Beliebtheit unter Modefreunden. Letztere weist im Gegensatz zu den ersten beiden Formen keine Symmetrien und ein unrundes Äußeres auf. Hierbei ist zu beachten, dass die individuelle Einteilung von Perlenschmuck in weitere Unterkategorien wie etwa die semi-barocke Erscheinungsform gelingt. Süßwasserperlen weichen zudem nicht selten von diesen Richtlinien ab und kommen so münzförmig, kreuzförmig, stäbchenförmig oder gar rechteckig daher.

Kombinationsmöglichkeiten inspiriert von Eleganz

Perlenketten, Armbänder, Ringe, Anhänger, Ohrschmuck oder ein stilvoll aufeinander abgestimmtes Ensemble aus Perlen - die Optionen, die kostbaren Kleinode als Schmuck darzubieten, zeigen sich schier endlos. Aufgrund dieser stilvollen Tatsache verwundert es wenig, dass hochwertiger Perlenschmuck in zahlreichen gut sortierten Kleiderschränken rund um den Globus heimisch ist. Hierbei lieben moderne Trendsetterinnen insbesondere den nostalgischen Charme, der diese Schätze umgibt. In einen modernen Look eingebettet bildet dieser einen geschmackvollen Stilbruch, der auch im Alltag gut tragbar ist. Fashionfreundinnen, die den klassisch-eleganten Stil lieben, schätzen Perlen hingegen für ihren luxuriösen Charakter, der ihnen naturgegeben anhaftet.

Mehr Weniger
Top