Suche ...
TOP
Trau dich!

Heiratsantrag in Amsterdam

Heiratsantrag in Amsterdam

Ein kleiner Spaziergang entlang der Grachten und zahlreichen blumengeschmückten Brücken, umgeben von wunderschönen alten Backsteinhäusern. Ein Besuch im Van Gogh Museum oder in Chinatown. Das alles ist Amsterdam. Hier lassen sich einzigartige Momente zu zweit erleben und zahlreiche Erinnerungen sammeln. Vielleicht planen Sie schon länger, Ihrer Liebsten einen Heiratsantrag zu machen? Im folgenden Text erhalten Sie einzigartige Inspirationen für einen gelungenen Heiratsantrag in Amsterdam.

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Reise nach Amsterdam?

Die meisten Reiselustigen beehren Hollands Hauptstadt im Frühling mit ihrer Anwesenheit. Der Grund dafür dürfte allgemein bekannt sein: Es ist Tulpensaison. Zu dieser Zeit findet man Tulpen in jeglichen Farben, Größen und Variationen überall ausgestellt und zum Verkauf angeboten. Grundsätzlich sollte man bei einer Reise in die Niederlande immer gut für Regen ausgerüstet sein, denn hier gibt es zu keiner Jahreszeit die Garantie auf eine längere Trockenphase. Wer im Sommer reist, wird in dieser Hinsicht wohl am meisten Glück haben. Aber auch im Herbst und bei viel Regen hat die Stadt einiges zu bieten. Nicht zuletzt werden die Vorliebe der Holländer für helle, fröhliche Farben, die man in den Schaufenstern betrachten kann oder die in Form einer peppigen Regenjacke kommen, etwas Farbe in den Alltag bringen.

Kanal in Amsterdam

Im Winter gibt es in Amsterdam bei kaltem Frostwetter die Möglichkeit, auf den Grachten Schlittschuh zu laufen. Eine ziemlich romantische Vorstellung, das in trauter Zweisamkeit in der Dämmerung und umgeben von Lichtern, zu tun. In der Regel reicht ein verlängertes Wochenende aus, um alle wichtigen Sehenswürdigkeiten besucht zu haben. Wer es gerne entspannt mag, kann sich natürlich gerne länger in der Stadt aufhalten, denn es gibt nicht nur in Amsterdam selbst, sondern auch in umliegenden Städten wie Utrecht, Den Haag oder Rotterdam viel zu sehen.

Ideen für eine Übernachtungsmöglichkeit

In den Niederlanden findet man nahezu überall einen ausgesprochenen Sinn für Ästhetik, besonders was Einrichtung betrifft. Deshalb ist es eine nette Idee, sich statt eines Hotelzimmers bei einem kleinen Bed and Breakfast einzumieten. Häufig bekommt man hier für einen guten Preis eine nett eingerichtete Unterkunft, die ausgesprochen gemütlich ist. Für etwas Abenteuerlustige könnte ein Hausboot eine weitere Alternative zum Hotel sein. Näher kann man gar nicht am Wasser übernachten. In einem Hausboot ist meistens nicht besonders viel Platz, perfekt für ein kuschelreiches Wochenende.

Hausboote in Amsterdam

Heiratsantrag in Amsterdam: Einige Szenarien

Sie haben sich nun für eine Reisezeit entschieden und ein passendes Domizil für ihren Kurzurlaub gefunden. Jetzt geht es daran, den Heiratsantrag zu planen. Soll es bei einem Ausflug im Van Gogh Museum passieren, ein Kniefall an der Prinsengracht sein oder wollen Sie diese lebensverändernde Frage doch lieber im Vondelpark stellen? Finden Sie heraus, was am besten zu Ihnen passt.

Heiratsantrag im Van Gogh Museum

Für Kunstliebhaberinnen wird es ein Traum sein, wenn man sie in das Van Gogh Museum entführt. Während Sie die Gemälde bewundern, achten Sie darauf, welches Bild Ihre Liebste besonders beeindruckt. Vielleicht hat sie Ihnen auch schon im Voraus von ihrem Lieblings-van-Gogh vorgeschwärmt.

Nehmen Sie den Verlobungsring aus der Tasche und knien Sie vor der Angebeteten nieder, um ihr die Frage aller Fragen zu stellen. Direkt vor ihrem Lieblingsbild. Im besten Fall bitten Sie noch einen Mitarbeiter des Museums, ein Foto von Ihnen beiden vor dem Gemälde zu machen, welches Sie später mit Familie und Freunden teilen.

Diamantentraum

Wo wir schon von Kunst sprechen: Amsterdam wird auch Stadt der Diamanten genannt. Schon seit vielen hundert Jahren wird hier mit den kostbaren Edelsteinen gehandelt. Es gibt ein Museum, welches sich ausschließlich mit dem Thema Diamanten beschäftigt. Das Diamantenmuseum befindet sich in der Paulus Potterstraat und wäre eine perfekte Möglichkeit, um Damenaugen zum Glänzen zu bringen.

verlobungsring-weissgold-whispering-love-0-86-ct-diamant

Und wenn Sie schon gerade da sind, können Sie ihr einen ganz besonderen Diamanten am Verlobungsring entgegenstrecken. Im Hause Coster Diamonds in Amsterdam könnten Sie im Anschluss einen privaten Diamant-Workshop mitmachen und alles über diese wundersamen Edelsteine lernen. Bei einem Glas Champagner werden Sie zu echten Diamantexperten und können schon einmal Inspirationen für Ihre Eheringe sammeln.

Nutzen Sie die Legende der Magere Brug

Die Magere Brug ist eine besondere Brücke mitten in Amsterdam. Im ursprünglichen Zustand war die Brücke sehr schmal oder „mager“ und diese Tatsache verleiht ihr ihren heutigen Namen. Seit 1934 ist sie in Betrieb und bietet besonders im Dunkeln eine ausgesprochen romantische Kulisse für einen Heiratsantrag in Amsterdam. 1200 Lampen tun hier jeden Tag ihren Dienst und sorgen für ein hübsches Lichterspiel, welches sich als Krönung durch die Spiegelung im Wasser noch verdoppelt.

Magere Brug in Amsterdam bei Nacht

Nach einem gemütlichen Abendessen und anschließendem Spaziergang an der schönen Prinsengracht gelangen Sie an die Magere Brug, wo Sie Ihrer Liebsten im Lichterglanz einen vollkommenen Heiratsantrag machen und sie mit einem wunderschönen Verlobungsring beglücken können. Besiegeln Sie die Verlobung aber auf jeden Fall mit einem Kuss, denn die Legende besagt, dass Paare, die sich hier küssen, für immer zusammenbleiben.

Heiratsantrag für Naturliebhaber

Im Vondelpark findet sich alles, was das Naturliebe-Herz begehrt. Der Park ist im englischen Stil gehalten und besticht neben seiner grünen Schönheit auch mit zahlreichen Cafés. Für einen gelungenen Heiratsantrag könnte man gemütlich durch den Park schlendern, die frische Luft einatmen und die Zweisamkeit genießen.

Vondelpark

An einer passenden, ungestörten Stelle können Sie Ihr Vorhaben in die Tat umsetzen und Ihrer Liebsten einen formvollendeten Antrag im Vondelpark machen. Um diesen Moment zu feiern, haben Sie dann die Möglichkeit, bei einem Kaffee die Ereignisse des Tages Revue passieren zu lassen und mit einem Foto vom Verlobungsring die Liebsten zu Hause zu überraschen.

Romantische Geständnisse bei 360° Panorama

Die A’DAM Lookout-Aussichtsplattform bietet einen atemberaubenden Blick auf die Hauptstadt der Niederlande. Sie wurde auf einem Hochhaus errichtet und ist mit einem Aufzug zu erreichen. Nicht nur der Hafen, auch die Altstadt liegt Ihnen hier zu Füßen und die A’DAM Lookout-Plattform bietet durchaus Potenzial für einen unvergesslichen Heiratsantrag in Amsterdam. Besonders bei Sonnenuntergang ist es hier wunderschön und romantisch. Nachdem sich die erste Aufregung über den Verlobungsantrag gelegt hat, könnten Sie Ihre Verlobung mit einem Drink an der Bar über den Dächern Amsterdams feiern.

Heiratsantrag in Amsterdam – immer eine Überraschung

Sie sehen, es gibt in der Hauptstadt der Niederlande zu jeder Zeit etwas zu entdecken! Besuchen Sie ein Museum in Amsterdam, gehen Sie gemütlich durch einen Park oder entlang der Grachten spazieren oder sorgen Sie für ein unvergessliches Dinner in einem der zahlreichen Restaurants der Stadt. So wird Ihr Verlobungsantrag sicherlich zu einem einmaligen Ereignis!


Bildquellen:
Beitragsbild | © teksomolika – stock.adobe.com
Kanal in Amsterdam | © adisa – stock.adobe.com
Hausboote | © Christiane – stock.adobe.com
Magere Brug | © Dan Race – stock.adobe.com
Vondelpark | © phaelshoots – stock.adobe.com

«

»