• Juweliere vor Ort
  • 60 Tage Widerrufsrecht
  • Gratis Versand
  • 100% Made in Germany

9 Geheimnisse - Verlobungsringe kaufen, so geht’s richtig

Sie möchten einen Verlobungsring kaufen, fühlen Sich aber Dich aber von dem „Über-Angebot“ regelrecht erschlagen? Erfahren Sie hier unsere Tipps, die Ihnen die viele Juweliere sogar verschweigen!

Geheimnis 1 - Das wählen unsere Kunden von 21DIAMONDS.

Sie haben sicherlich schon mal von der Faustregel gehört: 3 Monatsgehälter für einen Verlobungsring. Dieser Brauch ist in den USA zwar recht üblich, hingegen ist dies in Deutschland, Österreich und der Schweiz eher nicht der Fall. Lesen Sie dazu auch unser Geheimnis 6, um Ihr Budget herauszufinden. Bei 21Diamonds gibt es eine große Auswahl an Ringen für jeden Geldbeutel – von günstigen Silberringen ab 150 € bis hin zu feinen Platinringen. Doch welches Material ist am beliebtesten? Die kleine Übersicht über die Präferenzen von 21Diamonds Kunden haben wir aufgestellt.

beliebte-edelmetalle-verlobungsringe

Das beliebteste Edelmetall für Verlobungsringe ist Weißgold

Verlobungsringe aus Weißgold sind klar auf Platz 1. Das Material ist sehr beständig und kann mit Eheringen aller Goldlegierungen wunderbar kombiniert werden. Da der Ton so vortrefflich zu anderen Farben passt, tragen viele Frauen Ringe in Weißgold als Vorsteckring mit einem Trauring. Die preiswerte Alternative zu Weißgold ist Silber. Hierbei ist zu beachten, dass Silberringe einen stärkeren Abrieb haben und daher nicht so lange haltbar sind. Platin und Roségold werden zunehmend häufiger nachgefragt. Das ist bei Platin damit begründet, dass die Preisdifferenz zu Weißgold in den letzten Jahren immer mehr abgenommen hat und das Material sehr robust ist. Bei Roségold passt der Farbton hervorragend zu weißen Steinen und der Hautfarbe. Gelbgold ist ein sehr traditionelles Edelmetall und wird eher bei Trauringen ausgewählt.

Der beliebteste Edelstein ist der Diamant

Neben der Frage nach dem Ringmaterial und der Farbe bleibt die Überlegung, ob ein Edelstein gefällt. Im deutschsprachigen Raum ist der Diamantring die beliebteste Variante. Fast ¾ unserer Kunden entscheiden sich für einen Verlobungsring mit Diamanten, welche für die hohe Brillanz bekannt sind. Blaue Saphire sind auch eine Option, insbesondere für Kunden aus Großbritannien, wo der Stein eine große historische Bedeutung für königlichen Schmuck hat. Preiswerte Alternativen zum Saphir stellen blaue Topase da. Weniger üblich sind Smaragde und Rubine. Diese Farbedelsteine werden eher in Schmuckringen eingefasst.

beliebteste-edelsteine-verlobungsringe

Geheimnis 2 - Ringgröße besser zu groß als zu klein auswählen

Sehr häufig ist die Ringgröße der Partnerin oder des Partners nicht bekannt oder wenn, dann nur ungefähr. Wir empfehlen daher, die Ringgröße besser etwas zu groß als zu klein zu bestellen. So ist gewährleistet, dass der Ring beim Antrag auf den Finger passt. Eine nachträgliche Größenanpassung ist zudem problemlos möglich.

Geheimnis 3 - Ringgröße einfach nachträglich festlegen

Nach dem Heiratsantrag können Sie den Ring bei 21Diamonds umtauschen oder nochmal anpassen. Dieser Service ist kostenlos, solange der Ring ungetragen (also ohne Kratzer) ist. Finden Sie heraus welche Ringweite die richtige ist. In folgender Tabelle haben Sie einen kleinen Überblick über die Ringgrößen.

Am allermeisten wird die Ringgröße 54 bestellt.

Ringweite-ermitteln

 

Geheimnis 4 - Die beliebtesten Gravuren

Bei der Wahl der Gravur haben Sie zwei Optionen. Sie können den Ring direkt bei der Bestellung oder nach dem Antrag gravieren lassen. Wenn Sie das Datum für den Antrag schon kennen, ist es eine schöne Idee, eben diesen Tag in den Ring zu gravieren. Weiterhin lassen sich Ihre Namen einarbeiten. Dies geschieht aber häufig bereits beim Ehering. Wie wäre es also mit einem kreativen und sehr romantischen Spruch?

Weitere beliebte Ideen für die Gravur auf dem Verlobungsring:

  • ♡ Name ♡
  • ♡ Datum ♡
  • Name ♡ Name
  • Für ewig Dein
  • Forever Your's
  • Für alle Zeit
  • Liebe blüht
  • ∞ + 1
  • Perfect Match

Wenn Sie den Ring erst später gravieren lassen möchten, weil Sie nicht sicher sind, was graviert werden soll oder die Ringgröße noch nicht bekannt ist, dann empfiehlt sich eine nachträgliche Gravur. Die Gravur ist bei 21Diamonds auch dann kostenlos, wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt für einen Gravurtext entscheiden. Dann haben Sie zudem die Möglichkeit, sich gemeinsam eine schöne Idee zu überlegen.

Geheimnis 5 - Es gibt auch Verlobungsringe für Männer

Einen Verlobungsring zu kaufen, ist nicht reine Männersache. Immer mehr Frauen machen Ihrem Partner einen Antrag. Meist wird ein schlichter Silber-, Weißgold oder Platinring ausgewählt, welcher später auch einfach als Ehering weitergetragen werden kann.

Geheimnis 6 - Budget selbst festlegen

Wie bereits erwähnt, müssen Sie sich nicht an irgendwelche Regeln halten, wie viel Sie für den Verlobungsring ausgeben. Es gibt keinen sozialen Zwang, tausende Euros auszugeben. Bereits ab 150 € erhalten Sie daher bei 21Diamonds Silberringe mit kleinen Diamanten oder Farbsteinen, welche bis zur Hochzeit und darüber hinaus getragen werden können.

Soll der Ring ein Leben lang haltbar sein und/oder sogar mit dem Ehering zusammengesteckt werden, empfiehlt sich dann aber eine Goldlegierung oder 950er Platin. Diese Ringe fangen bei 300 € an.

Geheimnis 7 - Diamanten in der Qualität G-SI (tw/si)

Haben Sie schon mal was vom Begriff 4Cs in Verbindungen mit Diamanten gehört? Es handelt sich dabei um Karat, Farbe, Reinheit, Schliff (English Carat, Color, Clarity, Cut) des Diamanten. Diese wichtigen Bewertungskriterien legen den eigentlichen Wert des kostbaren Diamanten fest. Als Käufer eines Diamantringes sollten Sie auf eine hohe Qualität dieses Edelsteins achten.

Bei 21Diamonds können sie bei den meisten Steingrößen zwischen verschiedenen Qualitäten von gut, sehr gut bis exzellent auswählen. Alle Qualitätsstufen sind bereits sehr hochwertig und nur im direkten Vergleich unterscheidbar.

Wir empfehlen in der Regel die Diamantstufe G-SI1 (tw/si) für Verlobungsringe. Der Stein ist weiß und kleine Einschlüsse sind nur mit der Lupe zu erkennen. Unsere Ringkonfigurationen sind bereits mit dieser Qualität vorausgewählt. Sie können aber auch eine niedrigere oder höhere Qualitätsstufe auswählen.


Diamanten-qualita-ten

Nur ein Diamant in außerordentlich hoher Qualität ist absolut weiß. Dieser Stein ist sehr selten und sehr teuer. Hingegen sind Diamanten in schlechter Qualität eher gelblich. Daher sollten Sie für den Verlobungsring einen Diamanten wählen, der zumindest nahezu farblos ist. Die Skala für die Farbe (engl. Color) beginnt in alphabetischer Reihenfolge mit D (hochfeines Weiß) und endet mit Z (gelb-braun).

Diamanten-Farbe

Bei 21Diamonds erhalten Sie die Edelsteine in den Farben D, E, G, und H. Unser Tipp: Wählen Sie am besten einen Diamanten in der Farbe G!

Auch die Reinheit (engl. Clarity) ist ein wichtiger Faktor bei der Wahl des Diamanten für den Verlobungsring. Mit der Reinheitsstufe SI1 (kleine Einschlüsse) erhalten sie bereits einen Schmuckstein, bei dem keine Merkmale mehr mit dem bloßen Auge erkennbar sind (ab dieser Stufe bezeichnet man Diamanten auch als Augenrein). Weitere Verbesserung der Reinheit sind daher nur noch unter 10facher Vergrößerung erkennbar. Wir empfehlen daher eine Reinheit von SI.

Diamant-Reinheit

Geheimnis 8 - Geld sparen beim Verlobungsringkauf

Schmuck kann ganz schön teuer sein. Neben dem Materialwert treibt auch das Marketing und der Standort des Juweliergeschäfts den Preis. Wenn Sie mitten in der Innenstadt den Luxusjuwelier an einer Flaniermeile aufsuchen, zahlen Sie natürlich nicht nur für die sicherlich gute Qualität, sondern auch die hohe Ladenmiete, Werbungskosten und das damit verbundene Prestige, das damit vom Anbieter suggeriert wird.

Doch so muss es nicht sein. Gute Qualität ist auch zum fairen Preis verfügbar. 21Diamonds ist der erste Online-Verlobungsring- und Schmuckanbieter, der es sich zum Ziel gemacht hat, hochwertige Qualität, handgefertigt in der eigenen Goldschmiede in Pforzheim, einem breiten Publikum verfügbar zu machen. Bei uns werden alle Schmuckstücke selbst angefertigt. Es wird z.B. auch viel Wert darauf gelegt, dass der Verlobungsring auch nach vielen Jahren immer noch getragen werden kann. Die Steine werden von Goldschmiedemeister in der eigenen 21Diamonds-Werkstatt sicher eingefasst.

Eigene Fertigung statt Einkauf beim Schmuck-Großhändler sowie das Entfallen der Zwischenhändler und die damit verbundene direkte Beschaffung ermöglichen die niedrigen Preise, die Sie in unserem Shop vorfinden.

Geheimnis 9 - Preise vergleichen im Internet

21Diamonds wurde 2013 ins Leben gerufen, um Diamantringe und Verlobungsringe zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können. Das inzwischen familiengeführte Unternehmen legt hohen Wert auf Qualität. Daher werden alle Ringe in der 21Diamonds-Goldschmiede in Pforzheim hergestellt.

Die Schmuckstücke sind porenfrei, die Steine sicher gefasst, die Retourenquote ist sehr gering! Im Vergleich zu vielen Juwelieren in den Innenstädten wird bei 21Diamonds darauf geachtet, einen fairen Preis anzubieten. Vergleichen Sie die Preise, indem Sie dasselbe Material wählen. Zwar kann das Design von einem klassischer Solitärring optisch leicht abweichen, aber wenn sie zum Beispiel zwei Ringe in 585 Weißgold mit 0,1ct Diamant in der Qualität G-SI gegenüberstellen, können Sie die Preise gut vergleichen.

Große Auswahl an Ringen in aus Weißgold, Silber und mehr

Als Basis für Ihren Verlobungsring finden Sie bei 21Diamonds alle etablierten Edelmetalle, die zu Ihren Vorlieben für Schmuck und dem einzigartigen Charme Ihrer Verlobung passen. Von 925 Sterlingsilber über 585 Weißgold bis zu Gelbgold oder Platin hat jeder unserer Ringe seinen eigenen Charakter und besticht durch ein unverwechselbares Design.

Passend zum Design unserer Verlobungsringe finden Sie in unserem Onlinehandel auch Eheringe, die Optik und Machart unserer Ringe zur Verlobung aufgreifen. Gerade wenn Sie als Paar klare Vorlieben für Gelbgold, Weißgold und mehr haben, setzen Sie diese von der Verlobung ins Eheleben hinein einfach fort. Gleiches gilt für die Gestaltung unserer Ringe mit Edelsteinen, die bei uns vom Diamant über den Rubin bis zum Smaragd reichen.

Neben der klassisch geschlossenen Ringform finden Sie bei uns außergewöhnliche Varianten, die garantiert zum Hingucker über die Monate oder Jahre der Verlobungszeit werden. Entscheiden Sie sich beispielsweise für einen Ring in einer geschwungenen Wellen-Optik oder mit einer gleichmäßigen Reihe feinster Edelsteine. Über unsere Suchmaske legen Sie bequem fest, wie viele Steine Ihr Ring tragen soll und ob Sie Diamanten oder andere Steine bevorzugen.

Verlobungsringe aller Art bestellen Sie online im Shop von 21Diamonds

Edelste Schmucksteine, hochwertige Materialien, wunderschöne Farb-Nuancen – Verlobungsringe können so vielfältig sein. Schlicht oder sehr glamourös, klassisch oder modern. Sie haben die Wahl. Nehmen Sie sich alle Zeit der Welt, um den passenden Ring zu wählen, der den großen Moment zu etwas ganz Besonderem macht. Mit Hilfe unseres Ringkonfigurators haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, den Ring sehr individuell zu gestalten. Haben Sie noch dezidierte Fragen zu unseren Dienstleistungen, dann stehen wir Ihnen gerne für alle Ihre Anliegen zur Verfügung.

Zuletzt angesehen