Verlobungsringe

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Thema Verlobungsring finden Sie auf unserer Verlobungsringe-Kaufratgeber Seite.

Erin

Zirkonia Sterlingsilberring Erin - (Sterlingsilber 925) Ring

300 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Carrie 21Premium

Diamantring Carrie 21Premium - (Weißgold 750) Ring

638 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Mérida

Zirkonia Sterlingsilberring Mérida - (Sterlingsilber 925) Ring

444 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Summertime

Zirkonia Sterlingsilberring Summertime - (Sterlingsilber 925) Ring

202 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Lauren

Swarovski white Sterlingsilberring Lauren - (Sterlingsilber 925) Ring

241 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Kate

Blauer Saphir Weißgoldring Kate - (Weißgold 585) Ring

1.045 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Shannon 21Premium

Zirkonia Sterlingsilberring Shannon 21Premium - (Sterlingsilber 925) Ring

415 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Jennifer

Zirkonia Sterlingsilberring Jennifer - (Sterlingsilber 925) Ring

281 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Alexia

Diamantring Alexia - (Weißgold 585) Ring

1.374 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Curaçao

Zirkonia Sterlingsilberring Curaçao - (Sterlingsilber 925) Ring

270 €

Ringgröße wählen
46
14,6mm
47
15,0mm
48
15,3mm
49
15,6mm
50
15,9mm
51
16,2mm
52
16,6mm
53
16,9mm
54
17,2mm
55
17,5mm
56
17,8mm
57
18,1mm
58
18,5mm
59
18,8mm
60
19,1mm
61
19,4mm
62
19,7mm
63
20,1mm
64
20,4mm
65
20,7mm

Verliebt? Verlobt? Verheiratet? Für jeden Anlass den passenden Ring.

Sobald ein Paar seine Heiratsabsicht beim Standesamt anmeldet, gilt es vor dem Gesetz als verlobt. Viele Brautleute möchten diesen Schritt jedoch offiziell machen. Sie geben sich das Heiratsversprechen im Kreis der Familie und wählen als sichtbares Zeichen ihrer Verbundenheit einen Ring. Traditionell obliegt dessen Auswahl dem zukünftigen Ehemann - weswegen wir diesen Beitrag allen Herren widmen, die auf der Suche nach dem passenden Verlobungsgeschenk sind.

Vom Pfand zum Statussymbol

Der Brauch, seine Liebste mit einem Ring zu schmücken, wurzelt in der römischen Antike. Hier diente ein eisernes Exemplar als Pfand für die Mitgift, also den Gold-, Silber- oder Sachschatz der Braut. Die Zusammenstellung und die Übergabe dieser so genannten Aussteuer blieben bis ins 20. Jahrhundert hinein erhalten; die Bedeutung der Verlobungsringe aber änderte sich. Im Laufe des Mittelalters wurden sie zunehmend prunkvoller und spiegelten so die Vermögensverhältnisse des Bräutigams wider. Je aufwändiger er den Ring gestalten ließ, desto besser konnte er dem Umfeld seinen Reichtum demonstrieren.

Den vorläufigen Höhepunkt dieses "Ringkampfes" bildete der Reif, den Erzherzog Maximilian I. von Habsburg seiner Braut Maria von Burgund überstreifte: Es war der weltweit erste Verlobungsring mit Diamant. Im US-amerikanischen Raum ist diese Form des Brautschmucks bis heute üblich. Hier muss der Verlobungsring möglichst wertvoll, zugleich aber schlicht gearbeitet.

Diamantringe bei 21Diamonds

Bei uns finden Sie zahlreiche Ringe, die diesem Vorbild entsprechen. Unter ihnen bilden Solitär-Varianten aus Weißgold mit hellem Stein wahre Klassiker. Aber auch andersfarbige Edelsteine können den Verlobungsring für Ihre Liebste stilvoll ergänzen. Orientieren Sie sich bei der Auswahl an ihrer Lieblings- oder Augenfarbe bzw. an den bevorzugten Tönen ihrer Garderobe. So können Sie sicher sein, dass Ihrer zukünftigen Braut der Verlobungsring gefällt - ganz gleich, ob Sie sich für einen Viertelkaräter oder für einen Stein von mehr als 1 ct entscheiden.

Vom Statussymbol zum Treuesiegel

In Europa folgte die weitere Gestaltung von Verlobungsringen einem gänzlich anderen Trend: Nachdem spanische Konquistadoren vermehrt Gold in die Heimat gebracht hatten, etablierte sich die Kostbarkeit als "einzig wahres Material" für Schmuck. Sein Ruf, besonders dauerhaft und beständig zu sein, übertrug sich auch auf Verlobungsringe und änderte ihren Symbolgehalt noch einmal grundlegend: Aus Gold gefertigte Exemplare galten von nun an als Treuesiegel und wurden wie Eheringe von beiden Partnern getragen.

Dabei haben sich zwei Ringpaar-Varianten herauskristallisiert: Jene, bei denen beide Exemplare gleich gestaltet sind und jene, bei denen der Damenring durch einen zusätzlichen kleinen Stein geschmückt ist. Beide Versionen sind in unterschiedlichen Gold-Legierungen; aber auch in Silber, Platin oder Palladium erhältlich.

Paarweise Verlobungsringe bei 21Diamonds

Unser Online-Shop bietet Ihnen die verhältnismäßig jungen Klassiker in allen genannten Materialien an. Vor allem die Legierungen begeistern durch ihr ungewöhnliches Farbspektrum. Je nachdem, welche weiteren Metalle dem zu Grunde liegenden Gold beigemischt werden, schimmert es in zartem Rosa, kräftigem Kupfer, warmen Gelb-Tönen oder edlen Silber-Noten. Nähere Informationen zur möglichen Zusammensetzung von Rotgold, Gelbgold oder Weißgold-Ringen sowie ihren unterschiedlichen Nuancen finden Sie in unserem Schmucklexikon. Hier erläutern wir Ihnen auch, wie Sie die jeweiligen Materialien am besten pflegen, um die Attraktivität Ihrer Verlobungsringe zu erhalten.

Von der Pflicht zur Kür

Ab Mitte des 20. Jahrhunderts verlor das Verlöbnis immer mehr von seiner gesellschaftlichen Bedeutung. Den größten Teil seiner rechtlichen Konsequenzen aber hat es behalten und eröffnet vielen Paaren wichtige Optionen. Dennoch verzichten viele Heiratswillige auf diesen Schritt - und schaffen sich demzufolge auch keine Verlobungsringe an. Möchten Sie die gemeinsame Entscheidung zur Eheschließung trotzdem würdigen oder Ihrer Partnerin aus anderen Gründen eine Freude machen, finden Sie bei uns jederzeit das passende Geschenk.

Individuelle Schmuckstücke bei 21Diamonds

Mit Hilfe unseres Schmuckkonfigurators können Sie Ringe nach Ihrer persönlichen Vorstellung kreieren und selbstverständlich auch die passende Ringgröße bestimmen. Desweiteren führen wir ein umfangreiches Sortiment an Ohr- und Halsschmuck, das sich ebenfalls um Eigenkreationen ergänzen lässt.

Bei allen Varianten können Sie aus unterschiedlichen Materialien und Preisklassen wählen sowie Anzahl, Größe und Karat der Steine festlegen. Die mitgelieferten Etuis garantieren Ihnen einen schonenden Transport und eignen sich zugleich als effektvolle Verpackung Damit Ihnen die Überraschung gelingt, versenden wir unsere Ringe, Ketten und sonstigen Schmuckstücke ausschließlich im neutralen Umkarton.

Mehr Weniger
Top